Weg und Wachstum Newsletter April 2013


1. Intro
2. Ferienseminare auf Sardinien
3. Wochenendseminare
4. Neue Abendgruppe in Augsburg


1. Intro

Ihr lieben Freunde und Interessierte von Weg und Wachstum,

der Frühling nimmt dieses Jahr immer wieder neuen Anlauf durchzustarten und zieht sich dann wieder vorsichtig zurück. 

Mich erinnert dies daran, wie ich mich selbst oft verhalte, wenn es um neue Schritte im Leben geht. Mal presche ich voran und dann braucht es wieder eine Phase des Inne-Haltens und Reflektierens, um neue Kraft zu sammeln. Für mich ist dieser Wechsel so natürlich wie Ebbe und Flut und beide Phasen brauchen ihren Platz in meinem Leben.

Die beiden Ferienseminare im Juni auf Sardinien entsprechen deshalb genau diesen beiden Polen. Im ersten Seminar In Kontakt mit mir - In Kontakt mit dir geht es mehr darum neue Wege zu begehen und auszuprobieren, das zweite Seminar Meditation - Entspannung - Natur
entspricht eher dem Innehalten, Auftanken und ganz zu sich kommen. In beiden Seminaren sind für Kurzentschlossene noch Plätze frei!!

Außerdem konnte ich dieses Jahr noch drei weitere Termine für Wochenendseminare reservieren.

Ich selbst freue mich dabei ganz besonders auf das Seminar Unperfekt ... Na und? im kommenden Juli . Hier wollen wir uns mit unserem eigenen oft übersteigerten Perfektionsanspruch auseinandersetzten, um wieder mehr in eine gesunde Entspannung zu kommen.

Ende August gibt es dann speziell für Frauen ein Wochenende unter dem Motto Ich fühl mich schön im Seminarzentrum Integra bei Dinkelscherben.

Und im Dezember steht nochmals das beliebte Seminar Berührende Momente auf dem Programm.

Zum Schluss möchte ich noch die neue Abendgruppe leben & wachsen erwähnen.  Dieses Gemeinschaftsprojekt von Weg und Wachstum und leben in bezug wird montags 14-tägig stattfinden. Dabei werden Jürgen Degner und ich gemeinsam bzw. abwechselnd die Leitung übernehmen. Start ist am Montag den 29. April um 19.00 Uhr im Centrum Novum in Augsburg Pfersee.

Ich würde mich freuen dich bei dem einen oder anderen angebotenen Seminar (wieder) zu sehen!!
Aber nun wünsch ich uns allen erstmal, dass der Frühling in seine volle Kraft kommt!

In Liebe
Doris

P.S. Und ich freue mich, wenn du diese Newsletter an andere Interessierte weiterleitest! Danke!


2. Ferienseminare auf Sardinien


Die beiden Ferienseminare auf Sardinien stellen das Highlight der Arbeit für 2013 dar. Für Kurzentschlossene sind noch Plätze frei!!

In Kontakt mit mir - In Kontakt mit Dir

Wie gestalten sich deine Kontakte mit anderen? Bleibst du in Begegnungen auch in Kontakt zu dir selbst?

Wieviel zeigst du dich in einer Begegnung, wie sehr bringst du dich ein und wie sehr passt du dich dem anderen an?

Wieviel Begegnung möchtest und wieviel Rückzug brauchst du?

Mal spielerisch, mal nachdenklich und mal nach"spürlich" kannst du im Seminar die Themen Begegnung und Kontakt erforschen. Und dabei wirst du immer wieder an die Basis - den Kontakt mit dir selbst - erinnert werden.


Damit du in Zukunft deine Kontakte bewusst so gestalten kannst, dass sie für dich wohltuend und nährend sind und deine Seele zum Blühen bringen.

Eingebettet in das Seminarthema werden wir auch einen gemeinsamen Ausflug über die Insel machen, kleine Wanderungen unternehmen und im Meer kristallklaren schwimmen. Die Gemeinschaftsunterkunft am Platz ist einfach, aber freundlich und gemütlich. Auf Anfrage ist auch eine Unterkunft in Ein- oder Zweibettzimmern, nur wenige Gehminuten vom Hauptplatz entfernt, möglich.

Ort: Casa Agliuledda , Sardinien
Termin: 11. - 18. Juni 2013
Gesamtpreis: 620 €



Meditation - Entspannung - Natur

Auf einem wunderbaren Fleckchen im Norden Sardiniens werden wir eine Woche lang meditieren, uns auf uns selbst konzentrieren, in Stille sein, aber auch einen gemeinsamen Ausflug über die Insel machen, kleine Wanderungen unternehmen und im kristallklaren Meer schwimmen.

Dabei werden wir mit kleinen Übungen Achtsamkeit, Bewusstsein und das innere Gleichgewicht stärken und die natürliche Beziehung zu den Elementen der Natur wieder vertiefen.

Im Gegensatz zu den anderen Seminaren liegt hier der Schwerpunkt nicht auf Gruppen- uns Prozessarbeit, es geht vielmehr um ein Auftanken der eigenen Kraftquellen.

Diese Woche ist eine Möglichkeit, fern ab von der Alltagshektik wieder ganz bei sich selbst anzukommen.

Die Gemeinschaftsunterkunft am Platz ist einfach, aber freundlich und gemütlich. Auf Anfrage ist auch eine Unterkunft in Ein- oder Zweibettzimmern, nur wenige Gehminuten vom Hauptplatz entfernt, möglich.

Ort: Casa Agliuledda , Sardinien
Termin: 21. - 28. Juni 2013
Gesamtpreis: 620 €



3. Wochenendseminare

Für 2013 sind noch drei weitere Wochenendseminare geplant.

Unperfekt Na und?

Das Streben nach Perfektion ist ein guter Antrieb, denn es führt uns zu immer höheren und besseren Leistungen.

Im Übermaß angewendet, schadet uns dieser Perfektionismus jedoch. Die Folgen reichen von einer latenten Unzufriedenheit, innerern Unruhe und ständigem Angespanntheit bis hin zum Burn-out.

Dieses Seminar richtet sich in erster Linie an diejenigen, die von ihrem eigenen Perfektionismus mehr behindert als unterstützt werden. Wir wollen uns anschauen, was die individuellen Ursachen für unsere strengen inneren Antreiber sind. Und wir wollen uns mit diesen Antreibern und mit unserem eigenen unperfekten Sein aussöhnen. Und dabei werden wir vielleicht sogar die Lust am Scheitern entdecken ...

Termin: 12. - 14.  Juli  2013
Weitere Infos zum Seminar gibt es
hier.


Ich fühl mich schön

Beeinflusst von Werbung und Medien beurteilen wir unser Aussehen oft überkritisch und negativ. Tatsächlich sind wir aber dann schön, wenn wir uns selbst annehmen können und dies auch ausstrahlen.

Wir üben im Kurs die Haltung einer liebevollen Selbstakzeptanz, in der wir zu unseren Makeln stehen und stolz auf unsere Vorzüge sind. Und dabei entdecken wir staunend unsere eigene Schönheit ...

Termin 23. - 25. August 2013
Weitere Infos zum Seminar gibt es
hier.


Berührende Momente

Wir alle sehnen uns nach Berührung - sowohl körperliche, als auch emotionale. Wir wünschen uns Nähe und tiefen Kontakt zu Anderen. Berühren, berührt werden und berührt sein ist ein Grundbedürfnis der Menschen.

Gleichzeitig entfacht wenig so sehr unsere Angst und bringt uns an unsere Grenzen wie Berührung und Nähe. Nicht verarbeitete alte Verletzungen und Wunden können wieder aufbrechen und ganz schnell fahren unsere Schutzmechanismen hoch.

An diesem Wochenende wollen wir uns - mal vorsichtig und mal mutig - auf das Abenteuer der Berührung einlassen. Jeder in seinem eigenen Tempo und immer in tiefem Respekt und Achtung gegenüber den individuellen Grenzen.

Termin: 13. - 15.  Dezember  2013

Weitere Infos zum Seminar gibt es
hier.


4. Abendgruppe


leben & wachsen
Abendgruppe, montags 14-tägig, jeweils von 19.00 - 22.00 Uhr.

Diese Abende sind eine Einladung an dich, mit all deinen Emotionen, Widerständen und mit deiner ganzen Lebendigkeit da zu sein.

Hier kannst du deinen eigenen Bedürfnissen nachspüren und ganz bei dir ankommen. Es wird Gelegenheit geben, dir selbst, anderen Menschen und dem Leben zu begegnen, so wie es sich gerade zeigt.

Elemente aus Meditation, Bewegung zur Musik, sanfter und dynamischer Körperarbeit wechseln sich ab mit Begegnungen und Austausch in der Gruppe.

Die Abende sind ideal als Begleitung im Alltag. Sie sind Inspiration und Anregung, um dem Leben vielfältiger zu begegnen. Sie sind offen für Frauen und Männer, Singles und Paare, Einsteiger und Kenner.


Bei dieser Abendgruppe handelt es sich um das erste Gemeinschaftsprojekt von Weg und Wachstum und leben in bezug. Die Leitung der Abende wird  gemeinsam bzw. abwechselnd von Doris Enderle und Jürgen Degner übernommen.

Start ist am Montag den 29. April um 19.00 Uhr im Centrum Novum in Augsburg Pfersee.


Weitere Infos gibt es hier.



Weg und Wachstum
Seminare für bewusste Erfahrung und persönliche Entwicklung

Doris Enderle
Droste-Hülshoff-Str. 7
86157 Augsburg
Tel 0821/542063
Mobil 01577/4748086


www.wegundwachstum.de